Datenschutzpolitik

Wir möchten Sie darüber informieren, dass unsere Website web www.hostalsantelmo.com Informationen über unsere Dienstleistungen enthält, und Ihnen ermöglichen, eine Reservierung in unseren Einrichtungen vorzunehmen.

Wir möchten Sie daher über die Datenschutzerklärung informieren, die für die Verarbeitung der über diese Website erhobenen personenbezogenen Daten gilt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze, in der Rechtsprechung niedergelegte Kriterien, Branchenpraktiken oder die Interessen der Organisation anzupassen.

Jegliche Änderung der Richtlinie wird rechtzeitig auf der Website angekündigt, um Sie über den Inhalt der Richtlinie auf dem Laufenden zu halten.

Verantwortilicher der Datenverarbeitung

Ángel Pascual Alaña Benavent

Addresse: : Antoni Gelabert Straße,, 4 – 07105 – Palma von Majorca – Baleares

Kontakt: info@hostalsantelmo.com

Telefon: +34 971400464

Umfang der Datenschutzpolitik

Wenn Sie auf diese Webseite zugreifen und diese sowie jegliches sonstiges Medium nutzen oder verwenden, das mit der Verarbeitung personenbezogener Daten verbunden ist, verpflichten Sie sich zur Annahme dieser Datenschutzpolitik sowie aller im Rechtlichen Hinweis und in der Cookie-Richtlinie enthaltenen Bestimmungen.

Hostal San Telmo stellt Ihnen vor Angabe Ihrer personenbezogenen Daten entsprechende Informationen zur Verfügung, damit Sie auf die Datenschutzpolitik und alle sonstigen wichtigen Informationen in Sachen Datenschutz zugreifen können.

Zweck der Datenverabeitung

Der Zweck der Datenverarbeitung ist die Verwaltung von Reservierungen und von Diensten, die Benutzer anfordern oder in Anspruch nehmen. Wenn die Daten benötigt werden, werden die Benutzer über den genauen Zweck, für den sie gesammelt werden, und über die spezifischen Bedingungen, die sie betreffen können, informiert.

Wenn Sie uns freiwillig zusätzliche Informationen zu Ihren Präferenzen zur Verfügung stellen, werden diese Daten verarbeitet, um einen personalisierten Service bereitzustellen, der Ihrem Kundenprofil entspricht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie bitte keine zusätzlichen Informationen an.

Bei der Datenerhebung werden Sie darüber informiert, ob es sich um freiwillige oder verpflichtende Angaben handelt. Wenn Sie sich weigern, verbindliche Daten anzugeben, wird der Dienst, für den die Daten angefordert wurden, nicht bereitgestellt oder es ist kein Zugriff möglich. Die Daten, die bei der Buchung unserer Leistungen verarbeitet werden, sind wie folgt zusammengefasst:

  • Identifizierungsdaten: Name, Familienname.
  • Kontaktinformationen: Postanschrift, Mobiltelefon, E-Mail-Adresse.
  • Website-Codes oder Passwörter des Benutzers.
  • Persönliche Daten: Geburtsdatum, Geschlecht, Nationalität..
  • Einstellungen.
  • Kreditkartendaten, die erforderlich sind, um die Zahlung der Reservierung zu bezahlen oder zu garantieren und um den Aufenthalt oder die damit verbundenen Dienstleistungen zu bezahlen.
Aufbewahrungsfrist

Die angegebenen persönlichen Daten werden so lange gespeichert, bis Ihre Reservierungsanfrage bearbeitet wurde. Danach werden sie für die Zeit aufbewahrt, die zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, oder für die Zeit, die ein Richter oder ein Gericht verlangen kann.

Rechtliche Grundlage

Die rechtliche Grundlage für die Bearbeitung hängt von Ihrer Anfrage ab. In Bezug auf die Verwaltung der Reservierung wird daher auf das bestehende Vertragsverhältnis zurückgegriffen.
In keinem Fall werden wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, ohne Sie zuvor darüber zu informieren und um Erlaubnis zu bitten.

In keinen Fall geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, ohne Sie vorher informiert und Ihre Genehmigung eingeholt zu haben.

Der Versand von personenbezogenen Daten ist unerlässlich, um den Kontakt herzustellen und um den von Ihnen vorgetragenen Antrag bearbeiten zu können. Des Weiteren bedeutet die Nichtbereitstellung der geforderten personenbezogenen Daten oder die Ablehnung dieser Datenschutzpolitik, dass die Anmeldung und Bearbeitung der durchgeführten Anträge unmöglich ist.

Empfänger

An wen werden Ihre Daten abgetreten?

  1. 1. An die zuständigen öffentlichen Behörden und Verwaltungsstellen, Finanzamt, Sicherheitsorgane und Sicherheitskräfte sowie Richter und Gerichte, wenn Hostal San telmo zur Datenabtretung rechtlich verpflichtet ist.
  2. 2. Außerdem arbeitet Hostal San Telmo mit Dienstleistungen anbietenden Drittunternehmen zusammen, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben und die diese Daten infolge der Dienstleistungserbringung im Namen und im Auftrag von Hostal San Telmo verarbeiten.

In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr vorheriges Einverständnis mit Drittunternehmen geteilt, es sei denn, die Abtretung Ihrer Daten wäre für die Aufrechterhaltung der Geschäftsbeziehung zu Ihnen notwendig, sowie in jenen Fällen, die von den gesetzlichen Datenschutzrichtlinien zum jeweiligen Zeitpunkt vorgesehen sind.

Recht auf Datenschutz

Sie können das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Portabilität, Löschung oder gegebenenfalls Widerspruch ausüben. Wenden Sie sich dazu an das Hostal San Telmo in der Antoni Gelaber Straße 4 – 07105 – Palma de Mallorca – Balearen. Geben Sie dabei an, welches Recht Sie ausüben möchten, und legen Sie einen Ausweis (Personalausweis, Reisepass usw.) bei. Wenn sie durch einen gesetzlichen oder freiwilligen Vertreter handeln, müssen sie auch ein Dokument vorlegen, das die Vertretung und den Identitätsnachweis nachweist. Oder wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unter info@hostalsantelmo.com

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt wurden, können Sie sich an die spanische Datenschutzbehörde (www.agpd.es). wenden

Vertraulichkeit

Die erhaltenen personenbezogenen Daten werden absolut vertraulich behandelt. Wir verpflichten uns zu ihrer Geheimhaltung und garantieren die Aufbewahrungspflicht unter Einsatz aller erforderlichen Maßnahmen, die deren Veränderung, Verlust und Verarbeitung oder den nicht genehmigten Zugriff gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen verhindern.

Haftung

Allein der Benutzer haftet im Falle der Angabe von falschen, unrichtigen, unvollständigen oder nicht aktuellen Daten in den Formulare.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Informationen zur Art und Weise der Verwendung der Webseite zu sammeln. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Hostal San Telmo die Cookies verwendet, informieren Sie sich bitte in der Cookie-Politik 

BEREIT FÜR URLAUB?

Komm und bleib bei uns